Echtes vs. Unechtes Factoring – was sind die Unterschiede?

Worum geht's?
Im Laufe der Jahre entwickelte sich aufgrund der wachsenden Beliebtheit von Factoring eine Vielzahl an Sonderformen der Finanzierungsalternative. Dazu gehört die Unterscheidung zwischen echtem und unechtem Factoring: Bei beiden Varianten verkaufen Sie all Ihre offenen Forderungen an einen Factoringanbieter, doch nur beim echten Factoring profitieren Sie vom Ausfallschutz, wenn Sie einen Zahlungsausfall beklagen müssen.

Was bedeutet Factoring?

Factoring ist eine moderne Form der Fremdfinanzierung. Darunter versteht man den Verkauf von offenen Forderungen gegen Ihre Kunden an einen Dienstleister – den sogenannten Factor. Dieser überweist Ihnen den jeweiligen Betrag der Forderung meist innerhalb von ein bis zwei Werktagen nach Rechnungseinreichung.

Echtes Factoring

Wenn das Factoringunternehmen das Ausfallrisiko (auch genannt Delkredererisiko) übernimmt, spricht man von echtem Factoring. In dem Fall müssen Sie für einen Zahlungsausfall Ihres Kunden nicht haften und kein Risiko dafür tragen. Dieser Ausfallschutz hat zum Vorteil, dass sie keine Liquiditätsengpässe einkalkulieren müssen, da Sie Ihr Geld für abgeschlossene Aufträge in dem meisten Fällen erhalten. Für die Übernahme des Risikos zahlen Sie eine Gebühr an das Factoringunternehmen.

In Deutschland wird beinahe ausschließlich echtes Factoring praktiziert.

Unechtes Factoring

Umgekehrt handelt es sich um unechtes Factoring, wenn der Factor die Delkrederefunktion nicht übernimmt. Sie tragen das volle Risiko, falls einer Ihrer Kunden seine Rechnung nicht begleicht, und müssen in dem Fall den vorfinanzierten Betrag plus Gebühren an den Factor zurückzahlen. Das unechte Factoring ähnelt daher eher einem Kreditgeschäft und ist nur für Branchen sinnvoll, die niedrige Ausfallquoten konstatieren.

Was bietet Wolf Factoring?

Wolf Factoring bietet Ihnen echtes Factoring inklusive Ausfallschutz an. Wir betreiben Full Service Factoring mit folgenden Leistungen:

  1. Finanzierungsfunktion: Geld in zwei Tagen
  2. Delkrederefunktion: Umfangreiche Risikoabsicherung gegen einen Forderungsausfall
  3. Dienstleistungsfunktion: Übernahme des Debitorenmanagements

Zudem profitieren Sie mit Wolf Factoring von über 25 Jahren Erfahrung, Expertise in vielen Branchen und individueller, persönlicher Kundenbetreuung. Wenn Sie sich für ein unverbindliches Factoringangebot interessieren oder weitere Fragen haben, können Sie uns gerne kontaktieren. Wir freuen uns auf Sie!

Inhaltsverzeichnis

    Haben wir Sie überzeugt?

    Haben wir Ihr Interesse geweckt, Factoring als Finanzierungsalternative zu testen? Dann ist Wolf Factoring der richtige Ansprechpartner für Sie – bei uns profitieren Sie von über 25 Jahren Erfahrung und individueller Kundenbetreuung. Kontaktieren Sie uns gerne!

    Wie hilfreich war dieser Beitrag?

    Klicken Sie auf die Sterne, um ihn zu bewerten!

    Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

    Bisher keine Bewertungen

    Nutzungshinweis:

    Die hier bereitgestellten Informationen wurden mit größter Sorgfalt recherchiert. Dennoch können wir keine Gewähr für die Richtigkeit übernehmen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Daten keine konkrete Handlungsanleitung darstellen, sondern als Erstinformation gedacht sind und eine fachliche und individuelle Beratung nicht ersetzen können.
    Ähnliche Artikel
    Zurück zur Übersicht

    Unser Anspruch:

    Wir nehmen Service persönlich.
    Lösungsorientiertes und maßgeschneidertes Forderungsmanagement für mittelständische Unternehmen – damit Sie flüssig bleiben und sich sorgenfrei auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren können.
    In drei Schritten zum Ziel.
    Erfahren Sie hier, wie einfach der
    Weg zum Factoring ist.
    So werden Sie Partner!
    Passen wir zusammen?
    In zwei Minuten wissen Sie Bescheid.
    Völlig unverbindlich und anonym.
    Factoring-Check starten
    © 2022 Copyright - Wolf Factoring
    LinkedIn Wolf FactoringWirtschaftsrat WebsiteFactoring Verbund Webseite