Ist es sinnvoll, das Mahnwesen auszulagern?

Worum geht's?
Besonders kleine und mittelständische Unternehmen haben ihre Kernkompetenzen in ihrer jeweiligen Branche und haben keine Zeit, sich um das Forderungsmanagement zu kümmern. Für ein funktionierendes Mahnwesen werden Ressourcen benötigt, die in solch einem Unternehmen möglicherweise nicht ausreichend vorhanden sind. Die Folge ist oft, dass Unternehmer bei Zahlungsausfällen nicht das Nötige unternehmen und auf den Kosten sitzenbleiben. Erfahren Sie hier, warum Sie darüber nachdenken sollten, das Mahnwesen auszulagern.

Was ist das Mahnwesen?

Das Mahnwesen ist ein Teil des Forderungs- oder Debitorenmanagements eines Unternehmens. Es kommt zum Einsatz, wenn Kunden die Rechnung eines Unternehmens noch nicht beglichen haben und das Unternehmen die überfällige Zahlung einfordern möchte. Ein gut funktionierendes Mahnwesen ist daher maßgebend für die Liquidität Ihres Betriebes.

Tätigkeiten im Mahnwesen bzw. im Forderungsmanagement sind Zahlungserinnerungen sowie Mahnungen zu versenden, die Liquidität von (potenziellen) Kunden zu überprüfen und im Ernstfall gerichtliche Mahnverfahren einzuleiten.

Warum Sie Ihr Mahnwesen auslagern sollten

Es gibt eine Vielzahl an Gründen, warum es sich lohnt, den Mahnprozess nicht mehr im eigenen Unternehmen durchzuführen. An erster Stelle steht der Zeit- und Kostenfaktor: Das Mahnwesen beinhaltet zeit- und kostenaufwändige Aufgaben, für die ein kleines Unternehmen oft nicht die nötigen Ressourcen aufweisen kann. Das Resultat ist nicht selten, dass Mahnungen gar nicht erst versendet werden und das Unternehmen selbst für die Kosten aufkommt. Bei häufigen Zahlungsausfällen kann das einen Liquiditätsengpass verursachen. Eine dritte Partei, die sich um das Mahnwesen kümmert, kann eine wichtige Stütze für Sie darstellen.

Und selbst wenn Sie Mahnungen versenden, kann ein Forderungsausfall entstehen. Trotz der Mahnungen gibt es keine Reaktion seitens Ihres Kunden und dieser begleicht seine Rechnung nicht. In dem Fall muss zum Beispiel ein Inkassounternehmen oder ein Rechtsanwalt beauftragt werden, um die Forderung einzutreiben. Wenn Sie Ihr Mahnwesen von vorneherein auslagern, gewinnen Sie Zeit und Geld und können sich ohne schlechtes Gewissen auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren.

Zusätzlich profitieren Sie durch das Outsourcing Ihres Mahnwesens von weiteren Vorteilen:

  • Zukünftig kümmern sich Experten um Ihr Mahnwesen, die sich im Bereich Mahnungen und Inkasso auskennen, Erfahrung auf diesem Gebiet haben und mit allen rechtlichen Vorgaben und Möglichkeiten vertraut sind
  • Zahlungserinnerungen und Mahnungen werden pünktlich und sorgfältig versendet
  • Das Risiko für Forderungsausfälle sinkt erheblich, wodurch sich Ihre Liquidität verbessert
  • Ihr Kundendialog wird nicht mehr mit dem schwierigen Thema Finanzen belastet und Sie können stattdessen über gemeinsame Projekte sprechen
  • Wenn Sie Ihr Mahnwesen an ein Factoringunternehmen auslagern möchten, profitieren Sie von zusätzlichen nützlichen Dienstleistungen für Ihre Firma

Mahnwesen auslagern mit Wolf Factoring

Durch das Inhouse Inkassobüro von Wolf Factoring kennen wir uns mit Mahnverfahren aus. Da wir vielen Branchen Factoring anbieten, verfügen unsere Experten über ein breites Branchenwissen und sind in der Lage, unternehmensspezifische Besonderheiten einzuschätzen.

Sie müssen sich keine Sorgen machen, dass wir über Ihren Kopf hinweg entscheiden: Wir arbeiten eng mit unseren Kunden zusammen und finden stets individuelle Lösungen, mit denen beide Parteien zufrieden sind.

Was bietet Wolf Factoring noch?

Wir sind ein Factoringunternehmen und betreiben professionelles und maßgeschneidertes Forderungsmanagement. Dazu gehört:

  1. Liquidität in zwei Tagen: Wir kaufen all Ihre offenen Rechnungen und senden Ihnen das Geld aus diesen Forderungen innerhalb kürzester Zeit. Ihr Kunde zahlt innerhalb der normalen Zahlungsfrist an uns statt an Sie. Dadurch bleiben Sie stets flüssig.
  2. Übernahme des Debitorenmanagements: Wir übernehmen Ihre Debitorenbuchhaltung und Ihr Mahnwesen. So bleibt Ihnen genug Zeit für die Kernthemen Ihres Unternehmens.
  3. Weitestgehender Ausfallschutz: Machen Sie sich keine Sorgen, falls eine Zahlung Ihres Kunden einmal ausbleibt. Wir kümmern uns um Ihre Forderungen.

Klingt interessant? Informieren Sie sich in unserem Wolf Factoring Wiki über die Finanzierungsmethode Factoring. Wenn Sie sich für unseren Service interessieren oder Fragen haben, können Sie uns gerne kontaktieren. Wolf Factoring ist der zuverlässige Finanzpartner für den Mittelstand – und das seit über 25 Jahren. Wir freuen uns auf Sie!

Inhaltsverzeichnis

    Haben wir Sie überzeugt?

    Haben wir Ihr Interesse geweckt, Factoring als Finanzierungsalternative zu testen? Dann ist Wolf Factoring der richtige Ansprechpartner für Sie – bei uns profitieren Sie von über 25 Jahren Erfahrung und individueller Kundenbetreuung. Kontaktieren Sie uns gerne!

    Wie hilfreich war dieser Beitrag?

    Klicken Sie auf die Sterne, um ihn zu bewerten!

    Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

    Bisher keine Bewertungen

    Nutzungshinweis:

    Die hier bereitgestellten Informationen wurden mit größter Sorgfalt recherchiert. Dennoch können wir keine Gewähr für die Richtigkeit übernehmen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Daten keine konkrete Handlungsanleitung darstellen, sondern als Erstinformation gedacht sind und eine fachliche und individuelle Beratung nicht ersetzen können.
    Ähnliche Artikel
    Zurück zur Übersicht

    Unser Anspruch:

    Wir nehmen Service persönlich.
    Lösungsorientiertes und maßgeschneidertes Forderungsmanagement für mittelständische Unternehmen – damit Sie flüssig bleiben und sich sorgenfrei auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren können.
    In drei Schritten zum Ziel.
    Erfahren Sie hier, wie einfach der
    Weg zum Factoring ist.
    So werden Sie Partner!
    Passen wir zusammen?
    In zwei Minuten wissen Sie Bescheid.
    Völlig unverbindlich und anonym.
    Factoring-Check starten
    © 2022 Copyright - Wolf Factoring
    LinkedIn Wolf FactoringWirtschaftsrat WebsiteFactoring Verbund Webseite