Was ist der Unterschied zwischen Factoring und Zession?

Worum geht's?
Bei einer Zession werden Forderungen als Kreditsicherungsinstrument an ein Drittunternehmen abgetreten, beim Factoring werden sie zur Liquiditätssicherung an ein Factoringunternehmen verkauft. Beide Varianten erscheinen zunächst ähnlich, haben aber zentrale Unterschiede, die wir Ihnen in diesem Artikel erläutern möchten.

Was ist eine Zession?

Eine Zession (Forderungsabtretung) ist die Übertragung einer Forderung – meist aus Lieferungen und Leistungen – vom bisherigen Gläubiger (Zedent) auf einen neuen Gläubiger (Zessionar). Die Zession dient der Kreditsicherung und ist dabei oft das letzte Mittel, um einen Bankkredit abzusichern, falls der Kreditnehmer den Kredit nicht zurückzahlen kann. Das Verfahren findet also vor allem mit Banken als neuen Gläubigern statt. Der Schuldner sowie der Inhalt der Forderung ändern sich nicht.

Wie läuft eine Zession ab?

Anhand von folgendem Beispiel lässt sich das Zessionsverfahren besser nachvollziehen:

1. Herr Fuchs besitzt ein Speditionsunternehmen. Der Großhandel Groß schuldet ihm 10.000 Euro für Lieferungen verschiedener Güter.

2. Die Forderung von Herrn Fuchs an den Großhandel hat demnach einen Wert von 10.000 Euro und ein Zahlungsziel von 90 Tagen.

3. Herr Fuchs hat einen Liquiditätsengpass, da er seine Mitarbeiter und andere Kosten bezahlen muss.

4. Nun beantragt er einen Bankkredit in Höhe von 10.000 Euro bei seiner Hausbank. Diese verlangt die Forderung an den Großhandel als Kreditsicherheit.

5. Herr Fuchs tritt die Forderung in einem Zessionsvertrag an seine Bank ab. Die Bank hat nun die Rechte an der Forderung.

6. Der Großhandel zahlt den Betrag innerhalb der 90 Tage an Herrn Fuchs, der wiederum seinen Kredit tilgen kann. Wenn dies ordnungsgemäß geschehen ist, muss die Forderung nicht als Kreditsicherheit eingesetzt werden.

Verschiedene Arten der Zession

Man kann bei der Zession zwischen mehreren Ausgestaltungsmöglichkeiten unterscheiden:

  • Einzelzession: Eine einzelne Forderung wird abgetreten
  • Rahmenzession: Mehrere oder alle Forderungen eines Unternehmens werden abgetreten
  • Globalzession: Vorhandene und zukünftige Forderungen werden abgetreten
  • Mantelzession: Forderungen werden bis zu einem festgelegten Höchstbetrag abgetreten
  • Offene Zession: Schuldner wird bei Abtretung benachrichtigt und zahlt an den neuen Gläubiger
  • Stille Zession: Schuldner wird bei Abtretung nicht benachrichtigt und zahlt an den alten Gläubiger

Was ist Factoring?

Anders als bei einer Zession werden beim Factoring alle offenen Forderungen an ein Factoringunternehmen (Factor) verkauft. Der Factor zahlt den Betrag der Rechnung innerhalb von zwei Tagen an Ihr Unternehmen, während der Schuldner die Summe nach einigen Tagen nicht an Sie, sondern an den Factor überweist. Neben der schnellen Liquidität bietet das Full Service Factoring Kunden weitere Dienstleistungen und Vorteile wie die Übernahme des Debitorenmanagements und einen weitestgehenden Ausfallschutz.

Ein Vertragsabschluss kann dank weniger Anforderungen schneller abgeschlossen werden als ein Zessionsvertrag. Mit Factoring belasten Sie Ihre Kreditlinie nicht weiter und gelangen trotzdem schnell an Liquidität.

Genauso wie bei der Zession gibt es beim Factoring offenes Factoring sowie stilles Factoring, wobei in Deutschland hauptsächlich offenes Factoring praktiziert wird.

Was macht Wolf Factoring?

Wolf Factoring betreibt Factoring, keine Zession. Sie können von Factoring profitieren, wenn Sie ein kleines oder mittelständisches Unternehmen betreiben und alle zukünftigen Forderungen abtreten möchten, um bankenunabhängig an verlässliche Liquidität zu gelangen. Bei Wolf Factoring profitieren Sie von über 25 Jahren Erfahrung und individueller, persönlicher Kundenbetreuung. Kontaktieren Sie uns gerne bei weiteren Fragen. Wir freuen uns auf Sie!

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Kontaktieren
Inhaltsverzeichnis

    Wie hilfreich war dieser Beitrag?

    Klicken Sie auf die Sterne, um ihn zu bewerten!

    Durchschnittliche Bewertung / 5. Anzahl Bewertungen:

    Bisher keine Bewertungen

    Nutzungshinweis:

    Die hier bereitgestellten Informationen wurden mit größter Sorgfalt recherchiert. Dennoch können wir keine Gewähr für die Richtigkeit übernehmen. Wir weisen ausdrücklich darauf hin, dass die Daten keine konkrete Handlungsanleitung darstellen, sondern als Erstinformation gedacht sind und eine fachliche und individuelle Beratung nicht ersetzen können.
    Ähnliche Artikel
    Zurück zur Übersicht

    Unser Anspruch:

    Wir nehmen Service persönlich.
    Lösungsorientiertes und maßgeschneidertes Forderungsmanagement für mittelständische Unternehmen – damit Sie flüssig bleiben und sich sorgenfrei auf Ihr Kerngeschäft konzentrieren können.
    In drei Schritten zum Ziel.
    Erfahren Sie hier, wie einfach der
    Weg zum Factoring ist.
    So werden Sie Partner!
    Passen wir zusammen?
    In zwei Minuten wissen Sie Bescheid.
    Völlig unverbindlich und anonym.
    Factoring-Check starten